Geschichte

Es wird davon ausgegangen, dass 1878 die Gründung des Turnverein Walzenhausen stattfand.

Im Sommer des vorangegangenen Jahres sollen sich Pfarrer Ziegler, Lehrer Jakob Kellenberger und Fabrikant Eduard Blatter im "Löwen" Dorf getroffen und die "Wünschbarkeit eines Turnvereins in herwertiger Gemeinde" betont haben. Sie beschlossen, die Sache an die Hand zu nehmen. In kurzer Zeit hatten sie annähernd 30 für das Turnen begeisterte Jünglinge zusammen. In Ermangelung eines geeigneten Vorturners teilten sich vorerst Pfarrer Ziegler und Lehrer Kellenberger diese Arbeit.

Heute zählt der Turnverein insgesamt ca. 150 Mitglieder und bietet verschiedene Sportarten an. Vielleicht hat es ja auch etwas für Euch dabei, dann schaut doch einfach mal bei uns vorbei.